header_bg_150px

Datenschutz-Informationen für alle Internetangebote der Visisoft OHG

Fassung vom 16. Januar 2013

Für Visisoft ist der Schutz personenbezogener Daten sehr wichtig. Wir möchten, daß Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, daß die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie z.B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Sie können unsere Internetangebote grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich für einen unserer Verzeichnisdienste anmelden oder ein Produkt bzw. eine Dienstleistung bestellen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und ggf. nach anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben.

Ihre Angaben speichern wir auf einem besonders geschützten Server in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung des Servers befaßt sind (Ausnahme: unser Newsletter, s.u.).

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z.B. Browserkennung, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). IP-Adressen werden vor der Speicherung anonymisiert. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen im Falle von Produkt- oder Dienstleistungsbestellungen nur innerhalb von Visisoft. Wir geben sie nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Bei der Registrierung von Internetdomains übermittelt Visisoft notwendige Kundendaten an beteiligte Dritte. Zur Identifizierung des Domaininhabers werden diese Kundendaten öffentlich in sogenannten „Whois-Datenbanken“ registiert.

Kommentare Ihrerseits in unseren Blogs sind für jeden zugänglich. Sie sollten diese Informationen vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüfen, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Sie müssen damit rechnen, daß Ihre Beiträge in Suchmaschinen erfaßt und auch ohne gezielten Aufruf unseres Angebotes weltweit zugreifbar werden. Die Löschung oder Korrektur solcher Einträge läßt sich bei ausländischen Betreibern häufig nicht durchsetzen.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind davon nicht berührt.

Links zu anderen Websites

Unsere Internetangebote enthalten Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluß darauf, daß deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Einsatz von Cookies

Wir setzen Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) nur ein, um die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Webangebote zu ermitteln. Personenbezogene Daten werden nicht über Cookies erfasst. Auf bestimmten Seiten werden Anzeigen von Unternehmen, Werbepartnern oder Agenturen direkt geliefert. Hier kommen möglicherweise Cookies zum Einsatz, ohne daß wir darauf Einfluß haben. Eine Nutzung unserer Internet-Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Webbrowser sind so eingestellt, daß sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Webbrowser so einstellen, daß Sie benachrichtigt werden, sobald Cookies gesendet werden.

Webtracking

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie für unser yalst-LiveSupportTool abgelegt werden darf, um uns die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, deaktivieren Sie folgende Einstellung, um den yalst-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Ihre Zustimmung und Änderungen zum Datenschutz

Mit der Benutzung unserer Internetangebote stimmen Sie zu, daß Ihre Informationen gesammelt und benutzt werden, wie es in diesen Datenschutzhinweisen festgelegt wurde. Visisoft kann diese Datenschutzbestimmung von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir dies tun, so werden die Änderungen auf dieser Seite dokumentiert, so daß Sie jederzeit nachlesen kännen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie benutzen und unter welchen Umständen wir sie weitergeben.

Noch Fragen?

Ihre Fragen und Ihr Kommentar über den Datenschutz sind bei uns willkommen. Schreiben Sie eine E-Mail an privacy@visisoft.de.

Unsere Produkte und Dienstleistungen sind ausschließlich an gewerbliche Kunden, öffentliche und staatliche Institutionen
sowie an eingetragene Vereine und Verbände gerichtet.

Copyright © 2000-2017 by Visisoft OHG - alle Rechte vorbehalten
Schonenfahrerstr. 7, 18057 Rostock, Telefon: +49 381 4033645, E-Mail: info@visisoft.de